Der Tod des Bombers Boeing B 17 Flying Fortress

Boeing B 17 Flying Fortress

Der Tod des amerikanischen schweren Bombers Boeing B 17 Wee Willi Nummer 42-31333 aus dem 322. Geschwader der 91. US-Luftgruppe.
Boeing B 17 Flying Fortress (Kommandant Robert Fuller) wurde während seines 128. Einsatzes von Nazideutschland abgeschossen und explodierte am 8. April 1945 in der Luft.

Zwei von 10 Besatzungsmitgliedern der Boeing B 17 Flying Fortress flohen auf wundersame Weise : Pilot und Heckschütze.




Standort: Deutschland
Photo Time: 18. April 1945

In : 1945

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)