Deutsche Kriegsgefangene in Aachen

Deutsche Kriegsgefangene

Deutsche Kriegsgefangene auf den Straßen der Stadt Aachen.
Aachen war die erste deutsche Stadt, die von den Alliierten erobert wurde. Aachen wurde von der amerikanischen Armee nach einer achttägigen Straßenschlacht am 13. und 20. Oktober 1944 zwischen dem 19. und 7. Korps von General Courtney Hodgs (1. US-Armee) und den deutschen Truppen von General Hermann Balck eingenommen.




Ort: Aachen, Deutschland
Fotodatum: 21. Oktober 1944

In : 1944

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)