Gefangennahme deutscher Panzer vom 107. Panzerbataillon der Roten Armee

107. Panzerbataillon der Roten Armee

Oberleutnant A.I. Lozachev (Zugführer) gibt den Befehl an die Kommandeure N.I. Baryshev und I.I. Mischin.
Sowjetisches 107. Separates Panzerbataillon, bewaffnet mit erbeuteten deutschen Panzern PzKpfw IV und PzKpfw III. Wolchow-Front.



Quelle der Bildinformationen:

  1. «Leningradskaya Pravda» Nr. 183 (8289) vom 4. August 1942




Standort: UdSSR
Datum des Fotos: 6. Juli 1942
Verfasser: Gregory Chertov

In : 1942

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)